Slide background

Eine historische Blaupause vor 83 Jahren - Wie Stalin Finnland unterwerfen wollte

Gespräch mit dem Historiker Dr. Victor Krieger

Zeitraum:
Uhrzeit: 18:00 - 20:00
Kategorie: Onlineseminar
Veranstaltungsort: Der Heiligenhof - Alte Euerdorfer Str. 1 - D-97688 Bad Kissingen

Veranstaltung zur historisch-politischen Bildung für Multiplikatoren und politisch Interessierte

Aktuelle politische und militärische Auseinandersetzungen in und um die Ukraine werfen viele Fragen auf, nicht zuletzt solche: Nach welchen historischen Vorbildern lässt sich das Agieren der russischen Führung erklären? Wer ist der geistige Pate dabei, wer dient Wladimir Putin als Vorbild und nachahmenswertes Beispiel: Hitler oder etwa Stalin, die nationalsozialistische (faschistische) oder stalinistische Ideologie und Praxis?

Der sowjet-finnische Krieg, der sog. „Winterkrieg“ (30.11.1939 – 13.3.1940) weist viele Parallelitäten zu dem heutigen Vorgehen Russlands auf. Anhand von Auswertung der zeitgenössischen sowjetischen Regierungserklärungen und Berichten, die in „Prawda“ und anderen zentralen Presseorganen veröffentlicht wurden, versucht der Referent, die eingangs gestellten Fragen zu beantworten.

Anmeldung und Information

Fragen und Anmeldungen können Sie gerne per E-Mail an uns richten: info@heiligenhof.de

Oder Sie nutzen unser Online-Anmeldeformular:

Veranstaltung
Persönliche Daten
Weitere Daten

<- zurück zur Übersicht

Bildungsstätte – Schullandheim – Jugendherberge
Stiftung Sudetendeutsches Sozial- und Bildungswerk

Alte Euerdorfer Straße 1
97688 Bad Kissingen

Tel.: +49 971 / 7147-0
Fax.: +49 971 / 7147-47

E-Mail: info(at)heiligenhof.de
www.heiligenhof.de