Slide background

Erinnerungskulturen in Mitteleuropa

Zeitraum:
Kategorie: Akademie Mitteleuropa
Veranstaltungsort: Der Heiligenhof - Alte Euerdorfer Str. 1 - D-97688 Bad Kissingen

Veranstaltung für Studierende deutschsprachiger Studiengänge aus Ungarn, Polen, Rumänien, der Ukraine sowie aus Deutschland, Multiplikatoren und Interessierte

Das was man heute Erinnerungskulturen und -politiken benennt, war – und ist es z.T. bis heute – jeweils nur ein nationales Projekt. Jedes Volk gedachte vor allem – und durchaus zurecht – nur der eigenen Opfer und eigenen Leidensgeschichte. In Buch, Theater, Film und neuen Medien wird auch fortlaufend in fiktionalisierter Form Erinnerungskultur und -politik betrieben. Viele Kenntnisse über Geschichte und Vergangenheit werden durch Romane, Verfilmungen insbesondere für die jüngeren Generationen vermittelt. Im Seminar werden verschiedene Themen und Facetten aufgegriffen und vertieft.

Die Seminarsprache ist Deutsch.

Programm downloaden

Anmeldung und Information

Fragen und Anmeldungen können Sie gerne per E-Mail an uns richten: info@heiligenhof.de

Oder Sie nutzen unser Online-Anmeldeformular:

Veranstaltung
Persönliche Daten
Zimmerwunsch
Weitere Daten

<- zurück zur Übersicht

Bildungsstätte – Schullandheim – Jugendherberge
Stiftung Sudetendeutsches Sozial- und Bildungswerk

Alte Euerdorfer Straße 1
97688 Bad Kissingen

Tel.: +49 971 / 7147-0
Fax.: +49 971 / 7147-47

E-Mail: info(at)heiligenhof.de
www.heiligenhof.de