Slide background

Mann im Mutterland - Erzählungen vom endlosen Nachkrieg

Zeitraum:
Uhrzeit: 18:00 - 20:00
Kategorie: Onlineseminar
Veranstaltungsort: Der Heiligenhof - Alte Euerdorfer Str. 1 - D-97688 Bad Kissingen

Veranstaltung für Multiplikatoren und politisch-historisch Interessierte

Das Seminar ist die Lesung des Buches "Mann im Mutterland - Erzählungen vom endlosen Nachkrieg" von Helmut Kopetzky. Er berichtet in diesem Buch über die Situation von Familien im Zweiten Weltkrieg, über seine Erfahrungen im Umgang mit den Traumata anderer, über die Situation von Flüchtlingen und Vertriebenen und die Integration von Deutschen in das Nachkriegsdeutschland. Die Lesung ist aufgezeichnet, danach steht der Autor für Gespräche und Diskussionen zur Verfügung.

Anmeldung und Information

Fragen und Anmeldungen können Sie gerne per E-Mail an uns richten: info@heiligenhof.de

<- zurück zur Übersicht

Bildungsstätte – Schullandheim – Jugendherberge
Stiftung Sudetendeutsches Sozial- und Bildungswerk

Alte Euerdorfer Straße 1
97688 Bad Kissingen

Tel.: +49 971 / 7147-0
Fax.: +49 971 / 7147-47

E-Mail: info(at)heiligenhof.de
www.heiligenhof.de