Slide background

Mittel- und Osteuropa in der Zwischenkriegszeit: Friedliche Zeiten oder die Ruhe vor dem Sturm?

Seminar in Zusammenarbeit mit dem Internationalen Institut für Regionalismus und Nationalitätenrecht, München

Zeitraum:
Kategorie: Bildung HeiligenhofAkademie Mitteleuropa
Veranstaltungsort: Der Heiligenhof - Alte Euerdorfer Str. 1 - D-97688 Bad Kissingen

Seminar für deutsche Heimatvertriebene und Aussiedler sowie deren Nachkommen, deutschsprachige Ostmitteleuropäer,
Allgemein an der Beziehungsgeschichte und Gegenwaft der Deutschen mit ihren östlichen Nachbarn interessierte
Personen

Nachdem in den letzten Jahren das Gedenken an den Ersten Weltkrieg und an die daran anschließenden Friedensverträge nicht nur ein zentraler Mittelpunkt in den historischen Disziplinen war, sondern auch im Interesse einer breiten Öffentlichkeit in ganz Europa stand und im Bildungsprogramm des Veranstalters einen Niederschlag fand, rückt nun der Blick auf die Zwischenkriegszeit in den Fokus des Interesses.

In der Seminarwoche sollen die Geschichte des östlichen Europas zwischen etwa 1920 und 1939 an Fallbeispielen vergegenwärtigt werden. Geprägt wurde diese Phase durch eine meist sehr schwierige Neu- und Umgestaltung der teilweise neu entstandenen oder erheblich vergrößerten Staaten wie der Tschechoslowakei, Jugoslawien, Polen oder Rumänien. Das galt sowohl für ihre inneren Strukturen, die Wirtschafts- und Gesellschaftsordnungen, als auch für die komplexe Situation zwischen neuen Staatsvölkern und nationalen Minderheiten aller Art. Auch nach 1919/1920 ging es fast überall um den Umgang mit Hunderttausenden Vertriebenen, Flüchtlingen und Verdrängten. Mit einer Vielzahl namhafter Referenten aus vergleichender Perspektive soll diese komplexe, aber zum Verständnis der späteren Geschehnisse so eminent wichtige Epoche beleuchtet und diskutiert werden.

Programm downloaden

Anmeldung und Information

Fragen und Anmeldungen können Sie gerne per E-Mail an uns richten: info@heiligenhof.de

Oder Sie nutzen unser Online-Anmeldeformular:

Veranstaltung
Persönliche Daten
Zimmerwunsch
Weitere Daten

<- zurück zur Übersicht

Bildungsstätte – Schullandheim – Jugendherberge
Stiftung Sudetendeutsches Sozial- und Bildungswerk

Alte Euerdorfer Straße 1
97688 Bad Kissingen

Tel.: +49 971 / 7147-0
Fax.: +49 971 / 7147-47

E-Mail: info(at)heiligenhof.de
www.heiligenhof.de